Literatur

lit.pop 2024: Alice Hasters "Identitätskrise"

09.03.2024
Veranstaltungsort
Stadtgarten Köln
Wir sind klimabewusst. Wir haben eine Erinnerungskultur. Freiheit und Frieden sind westliche Tugenden. Das erzählen wir uns über uns selbst und über die Gesellschaft, in der wir leben. Doch diese Geschichte stimmt nicht ganz. Der Meinung ist jedenfalls Bestsellerautorin Alice Hasters, die sich in einem Gespräch bei der lit.pop der Identitätskrise unserer Gesellschaft stellen will. Miryam Schellbach moderiert.

Mehr Infos zum Programm gibt es hier: https://www.litcologne.de/de/programm/lit-pop

Literatur

lit.pop 2024: Alice Hasters "Identitätskrise"

09.03.2024
Veranstaltungsort
Stadtgarten Köln

Verwandte Inhalte

Mehr Kultur aus NRW mit unserem Newsletter

Kulturkenner patternKulturkenner pattern